Qualitätsicherung

DAkks zertifiziert

Das "Institut für Pathologie" ist nach DAkkS akkreditiert und bietet damit ein optimales Maß objektivierbarer Qualitätssicherung. Es wird regelmäßig von unabhängigen externen Gutachtern überprüft. Unsere Registrierungsnummer: D-IS-14528-01-00

Qualitätssicherung

Neueste wissenschaftlichen Erkenntnisse setzen wir zeitnah in unserer tägliche Arbeit ein. Dazu nehmen alle Ärzte und alle Mitarbeiter an zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen teil.

Ein gleichbleibend hohes Niveau der Immunhistochemie stellen wir durch regelmäßige Teilnahme an den vom "Bundesverband Deutscher Pathologen" und der "Deutschen Gesellschaft für Pathologie" organisierten Ringversuchen sicher.

Wir beteiligen uns an einem Qualitätszirkeln mit verschiedenen umliegenden universitären und nicht universitären Instituten für Pathologie.

Qualitätszertifikate der Organzentren

Ringversuchszertifikate in der Immunhistochemie

Ringversuchzertifikate in der Histologie