Breuer2017

 Dr. med. Elisabeth Breuer

 

1988-1990

Studium der Humanmedizin an der Universität zu Köln 

1990-1996

Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen

1997-1998

Ärztin im Praktikum am Institut für Pathologie der RWTH Aachen

1998

Promotion: Thema: Anwendung des DNA-Fingerprinting bei chronisch entzündlichen und neoplastischen Darmerkrankungen am Institut für Pathologie der RWTH Aachen

1998-1999

Ärztin im Praktikum in der Neurologischen Klinik der RWTH Aachen

1999-2007

Assistenzärztin am Institut für Pathologie der RWTH Aachen

2007

Facharztanerkennung für das Fach "Pathologie" und Zusatzbezeichnung Molekularbiologie

2007-2008

Oberärztin am Institut für Pathologie der RWTH Aachen und QMB

seit 2009

Niedergelassen im Institut für Pathologie Würselen/Aachen, Institutsleitung und technische Leitung des Qualitätsmanagement mit Akkreditierung 2012

seit 2012

Fachbegutachterin der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH